Nachfragersicht von Premiummarken

Aus Sicht der Nachfrager (Konsumenten bzw. Kunden) bieten Markenartikel vorrangig eine Orientierungsfunktion, die die Entscheidung bei der Produkt- oder Leistungsauswahl erleichtert. Marken geben zudem eine Hilfestellung für den Konsumenten, Unterschiede zu erkennen und sich Informationstransparenz über die Produktvielfalt zu verschaffen (Informationsfunktion). Eine Marke hilft darüber hinaus dem Konsumenten oder Kunden, spezifische Produkte oder Leistungen wieder erkennbar zu machen (Identifikationsfunktion).

Des Weiteren erfüllen Marken eine Entlastungsfunktion: Aufgrund bisheriger positiver Erfahrungen tendieren die Nachfrager dazu, den gleichen Markenartikel erneut auszuwählen, wodurch der Auswahlprozess wesentlich beschleunigt und vereinfacht wird.

Eng damit verbunden ist die Vertrauensfunktion, die sich aus dem Image und der Bekanntheit der Marke ergibt und sich durch das von den Konsumenten oder Kunden entgegengebrachte Vertrauen äußert. Gleichzeitig tragen Marken zur Risikoreduktion einer möglichen Fehlentscheidung bei, indem sie in der Regel während des gesamten Lebenszyklus die Sicherheit der Produktnutzung bzw. Leistungsinanspruchnahme garantieren.

Ferner erlauben es Marken, ein Produkt oder eine Leistung eindeutig zu positionieren, indem sie in der Wahrnehmung der Nachfrager einen schlüssigen und bestenfalls eigenständigen Platz zugewiesen bekommen (Individualisierungsfunktion). Schließlich ergibt sich bei Markenartikeln noch eine Prestigefunktion, da Konsumenten oftmals Produkte oder Leistungen nicht nur aus funktionalen Beweggründen, sondern entsprechend des attraktivsten Images auswählen.

___________________________________________________

Tipps:
 J.D. Neuhaus ist eine Industriemarke für Anlagen mit Hebetechniken.
Die Marke Pet Fun ist eine Premiummarke für Kratzbäume aus Deutschland.

http://www.cliffcastle.de/